Trance-Board
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Statistik Häufig gestellte Fragen Board-Regeln Links Datenbank Gästebuch Chat zum Portal Zur Startseite

Trance-Board » DJ and Promo Area » DJ-ing » Externes Effektgerät » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Externes Effektgerät
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GambaJo GambaJo ist männlich
Junior Trance-Board Resident


images/avatars/avatar-241.gif

Dabei seit: 22.09.2004
Beiträge: 386
Herkunft: Brühl bei Kölle

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.865.773
Nächster Level: 2.111.327

245.554 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Externes Effektgerät Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nutz ihr so was?

Ich hab einen Mixer, der keine Effekteinheit besitzt. Weihnachten steht vor der Tür. So spiele ich mit dem Gedanken mir ein externes Effektgerät zu zulegen. Natürlich hätte ich gerne ein KORG KaossPad KP-2, was aber mit über 300 € zu buche schlagen würde. Die günstigerere Alternative wäre ein BEHRINGER Tweakalizer DFX69 für unter 100 €.

Jaja ich weiß, Behringer ist Mist. Aber das Gerät würde ich eigentlich nur für mich zu Hause zum Üben benutzen. Da ist es unwahrscheinlich, dass es zu Schaden kommt. Es hat auch kaum mechanische Bauteile, so dass es auch etwas länger halten würde.

Worauf es natürlich ankommt ist der Sound. Daher würde es mich interessieren, ob es jemand schon ausprobieren konnte. Hab etwas in anderen Foren gestöbert, wo natürlich ein Glaubenskrieg herrscht. Die meisten haben es nicht getestet, machen es aber von vorne rein schlecht. Die, die es getestet haben, waren angenehm überrascht. Die Effekteinheit soll besser sein als in den Mixern der Firma. Der Beatcounter soll sehr genau sein und die Effekte Taktgenau.

Was meint ihr dazu?

__________________

02.11.2005 12:54 GambaJo ist offline E-Mail an GambaJo senden Homepage von GambaJo Beiträge von GambaJo suchen Nehmen Sie GambaJo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie GambaJo in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von GambaJo anzeigen
DA.Motion DA.Motion ist männlich
Mod


images/avatars/avatar-248.jpg

Dabei seit: 05.04.2004
Beiträge: 375
Herkunft: EIC

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.876.151
Nächster Level: 2.111.327

235.176 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi.
Wie wärs denn mit dem Air-FX von Alesis. Hatte das Teil mal ausprobiert und war sehr zufrieden damit. Preislich liegt es zwischen Korg und Behringer (110-130Euro). und du hast ein genaues Gerät.

__________________
Sie haben die Position Ihres Mauszeigers geändert.
Bitte starten Sie Windows neu, damit die Veränderungen wirksam werden.


02.11.2005 13:51 DA.Motion ist offline E-Mail an DA.Motion senden Homepage von DA.Motion Beiträge von DA.Motion suchen Nehmen Sie DA.Motion in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DA.Motion in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von DA.Motion anzeigen
GambaJo GambaJo ist männlich
Junior Trance-Board Resident


images/avatars/avatar-241.gif

Dabei seit: 22.09.2004
Beiträge: 386
Herkunft: Brühl bei Kölle

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.865.773
Nächster Level: 2.111.327

245.554 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von GambaJo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welchen Unterschied gibt es zwischen dem KP-2 un dem KP-1 (außer das KP-2 mehr Effekte hat und anders aussieht)?

__________________

04.11.2005 20:51 GambaJo ist offline E-Mail an GambaJo senden Homepage von GambaJo Beiträge von GambaJo suchen Nehmen Sie GambaJo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie GambaJo in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von GambaJo anzeigen
DA.Motion DA.Motion ist männlich
Mod


images/avatars/avatar-248.jpg

Dabei seit: 05.04.2004
Beiträge: 375
Herkunft: EIC

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.876.151
Nächster Level: 2.111.327

235.176 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Sampling-Fähigkeiten wurden verbessert und eine Midi-Schnittstelle wurde integriert. Mit jetzt 100 verschiedenen Effekten aus allen erdenklichen Kategorien berherrscht das neue Korg Kaoss Pad nahezu jede gewünschte Klangverformung. Neu ist auch die BPM Funktion: Die Effekte, wie Delays oder Filter, können so zum Takt synchronisiert werden. Das Funktioniert entweder manuell über einen Tap-Button, automatisch durch das Pad oder über ein am Midi-In anliegendes Clock-Signal. Eine neue Pad-Motion Funktion erlaubt das Aufzeichnen von komplexen Fingerbewegungen durch das Pad, die dann nachträglich wieder aufgerufen werden können.

Quelle: http://www.deejay-palace.de/pages/produc...72263_1975.html

und nochma die Features:

KP1

[ Effektvariationen: 13 Types (Pitch Shift, Distortion, Filter, Wah, Tremolo, Flanger, Delay, Reverb, Pan, Gate, Phaser, Ring modulator, Sample / Play
[ Forward, Reverse, Time Stretch, Loop Time Modulation]
[ Anzahl der Programme: 60
[ Eingänge: Line In (Cinchbuchse, stereo), Phono In (Cinchbuchse, stereo), Mic In (Klinkenbuchse)
[ Ausgang: Line Out (Cinchbuchse, stereo)
[ Samplingfrequenz: 48 kHz
[ AD/DA-Wandlung: 18 Bit, linear
[ MIDI: Out
[ Stromversorgung/Erdung: DC12V (AC-Netzteil), Erdanschluß (für Plattenspieler)
[ Abmessungen (B x H x T): 203 x 174 x 59 mm (einschl. Bedienelemente)
[ Gewicht: 800g
[ Zubehör: AC-Netzteil (DC12V/700mA), Schutzabdeckung für XY-Pad


KP2


[ Effekt Typen: 13 Typen (Pitch Shift, Distortion, Filter, Wah, Tremolo, Flanger, Delay, Reverb, Pan, Gate, Phaser, Ring Modulator, Sample/Play (Forward, Reverse, Time Stretch, Loop Time Modulation)
[ Effekt Programme 100
[ Eingänge: LINE IN (stereo Cinch) / PHONO IN (stereo Cinch) / MIC IN phone jack)
[ Ausgänge: LINE OUT (stereo Cinch), Headphones (stereo phone jack, volume)
[ Sampling Frequenz: 44.1 kHz
[ AD/DA Wandler: 20 Bit linear
[ MIDI: IN/OUT
[ Stromversorgung: DC12V (Netzteil), Erdungsanschluß für Phono-IN
[ Mitgeliefertes Zubehör: Netzteil, Touch Panel Schutzfolie

Quelle: www.korg.de

__________________
Sie haben die Position Ihres Mauszeigers geändert.
Bitte starten Sie Windows neu, damit die Veränderungen wirksam werden.


05.11.2005 11:01 DA.Motion ist offline E-Mail an DA.Motion senden Homepage von DA.Motion Beiträge von DA.Motion suchen Nehmen Sie DA.Motion in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DA.Motion in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von DA.Motion anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Trance-Board » DJ and Promo Area » DJ-ing » Externes Effektgerät

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
planetBlue V1 Š 2003 FiŽeb@ll