Trance-Board
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Statistik Häufig gestellte Fragen Board-Regeln Links Datenbank Gästebuch Chat zum Portal Zur Startseite

Trance-Board » General Area » Clubbers-Guide » News: Berliner Kult-Club Tresor schließt nach 15 Jahren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen News: Berliner Kult-Club Tresor schließt nach 15 Jahren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DJ Tom DJ Tom ist männlich
Trance-Board Resident


images/avatars/avatar-244.jpg

Dabei seit: 27.09.2004
Beiträge: 540

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.607.884
Nächster Level: 3.025.107

417.223 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

News: Berliner Kult-Club Tresor schließt nach 15 Jahren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Berliner Techno-Club "Tresor" schließt nach 15 Jahren seine Pforten. Am 16. April wird der Club seine letzte Party in der Location an der Leipziger Strasse Berlin-Mitte auf dem ehemaligen Wertheim-Gelände feiern...


Das berichtet "Die Welt" am Samstag unter Berufung auf Tresor-Sprecher Michael Hoffmann.



Der Vermieter, die Bauwert Development Delta GmbH & Co konnte dem Tresorclub diese letzte Frist aus Kulanz einräumen. Nach der Abschlussparty wird die Abrissbirne kommen. Auf dem Areal an der Leipziger Straße soll für 70 Millionen Euro ein modernes Wohn-und Geschäftsgebäude entstehen und das Grundstück mit einem Bürogebäude der Volksfürsorge bebaut werden.

Der Techno-Club befindet sich in dem früheren, unterirdischen Tresorraum der damaligen Wertheim-Bank. Unmittelbar nach der Wende wurde der Raum von der Berliner Partyszene wiederentdeckt. Seitdem zählte der "Tresor" zu den bekanntesten Techno-Clubs der Hauptstadt.

Die Planer des neuen Gebäudekomplexes wollen den Machern des Szene-Clubs laut Zeitung diverse Ausstattungsstücke und den Tresor selbst als Symbol für einen möglichen Nachfolge-Club überlassen.
Für die Zukunft wird daran gearbeitet, das Phänomen Tresor an neuer Wirkungsstätte wiederauferstehen zu lassen.

Um einen würdigen Abschluss zu gestalten, werden die Macher des Clubs in der Zeit vom 01. - 16. April 2005 versuchen, sämtliche Künstler, die das Gesicht des Clubs so geprägt haben einzuladen und so mit lautem Krachen "Tschüss und bis bald!" zu sagen. Der Tresor möchte seinen Auftrag, an der Weiterentwicklung elektronischer Ausdrucksformen mitzuwirken, auch weiterhin wahrnehmen und fortsetzen.
28.02.2005 11:59 DJ Tom ist offline E-Mail an DJ Tom senden Beiträge von DJ Tom suchen Nehmen Sie DJ Tom in Ihre Freundesliste auf
DA.Motion DA.Motion ist männlich
Mod


images/avatars/avatar-248.jpg

Dabei seit: 05.04.2004
Beiträge: 375
Herkunft: EIC

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.876.653
Nächster Level: 2.111.327

234.674 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich am vergangenen Wochenende selbst das Vergnügen hatte mir den Tresor von innen anzuschauen kann ich den Hype rund um diese äusserst massiven Gemäuer (mit ner Abrissbirne dürfte es wohl schwer werden) verstehen und finde es sehr schade das dieser Club bald der Vergangenheit angehören soll. Duztende Polizei-Razzien und kurzzeitige Schließungen haben den Tresor oft in die Schlagzeilen gebracht. Aber immer wieder ging es weiter. Ausser nach dem 16. April 2005.
Und tatsächlich hat man es noch einmal geschafft, dass sich sämtliche Stars der Szene noch einmal die Klinke in die Hand reichen. Im Programmplan stehen u.a.


Tanith
Ellen Alien
Marusha
Chris Liebing
DJ Rush
Paul Kalkbrenner
Kid Alex
DJ S.P.U.D
Richie Hawtin
Alexander Kowalski
Der Dritte Raum
Dr. Motte
Massimo
The Advent
Monika Kruse
Ben Sims

Und sicher für einige hier sehr Interessant:
Paul Van Dyk
(für 3€ Eintritt!!!!!!! am 06.04.05)

Nähere Infos unter www.tresorberlin.com

(o)||

__________________
Sie haben die Position Ihres Mauszeigers geändert.
Bitte starten Sie Windows neu, damit die Veränderungen wirksam werden.


21.03.2005 17:30 DA.Motion ist offline E-Mail an DA.Motion senden Homepage von DA.Motion Beiträge von DA.Motion suchen Nehmen Sie DA.Motion in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DA.Motion in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von DA.Motion anzeigen
Steds Steds ist männlich
Pfützentrancer


images/avatars/avatar-116.gif

Dabei seit: 30.01.2004
Beiträge: 89
Herkunft: Hauptstadt

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 451.282
Nächster Level: 453.790

2.508 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Die Planer des neuen Gebäudekomplexes wollen den Machern des Szene-Clubs laut Zeitung diverse Ausstattungsstücke und den Tresor selbst als Symbol für einen möglichen Nachfolge-Club überlassen.
Für die Zukunft wird daran gearbeitet, das Phänomen Tresor an neuer Wirkungsstätte wiederauferstehen zu lassen.


Bedeutet das nicht irgendwie das er genau dort wiederkommt?

__________________

22.03.2005 13:30 Steds ist offline E-Mail an Steds senden Homepage von Steds Beiträge von Steds suchen Nehmen Sie Steds in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Steds in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Steds anzeigen
DJ Tom DJ Tom ist männlich
Trance-Board Resident


images/avatars/avatar-244.jpg

Dabei seit: 27.09.2004
Beiträge: 540

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.607.884
Nächster Level: 3.025.107

417.223 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von DJ Tom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Steds
Zitat:
Die Planer des neuen Gebäudekomplexes wollen den Machern des Szene-Clubs laut Zeitung diverse Ausstattungsstücke und den Tresor selbst als Symbol für einen möglichen Nachfolge-Club überlassen.
Für die Zukunft wird daran gearbeitet, das Phänomen Tresor an neuer Wirkungsstätte wiederauferstehen zu lassen.


Bedeutet das nicht irgendwie das er genau dort wiederkommt?



Derzeit alles Spekulationen. Es müsssen neue Betreiber und Investitoren gefunden werden die den Tresor wieder aufbauen. An Welcher Wirkungsstätte wäre jetzt auch verfrüht um Vermutungen anzustellen.
22.03.2005 14:05 DJ Tom ist offline E-Mail an DJ Tom senden Beiträge von DJ Tom suchen Nehmen Sie DJ Tom in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Trance-Board » General Area » Clubbers-Guide » News: Berliner Kult-Club Tresor schließt nach 15 Jahren

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
planetBlue V1 Š 2003 FiŽeb@ll